Rauchbombe Teil2

•Februar 10, 2008 • Hinterlasse einen Kommentar

Das braucht man:

  • Zinkpulver
  • Schwefel

Anleitung:

  1. Mische Schwefel und Zinkpulver im Verhältnis 1:6
  2. Fertig!

Einfach Anzünden! ;-)

Stinkbombe HowTo

•Februar 10, 2008 • Hinterlasse einen Kommentar

 

Das braucht ihr:

  • rohe Eier
  • Schwefel (Bekommt man bei eBay oder in der Apotheke)
  • Behälter (Reagenzglas, Schale…)

Anleitung

  1. Schlage die rohen Eier auf und sammle die Flüssigkeit in einer Schale
  2. Bestreue das Ganze mit Schwefel, bis alles gut bedeckt ist
  3. Stelle den Behälter jetzt für 2 Wochen in die Sonne (Nicht im Haus aufbewahren!)
  4. Fertig ;-)

Rauchbombe HowTo

•Februar 10, 2008 • Hinterlasse einen Kommentar

1. Version

Das braucht ihr:

  • Zucker
  • Salpeter
  • Bunsenbrenner (Campingkocher geht auch)
  • Behälter
  • Streichhölzer

Anleitung:

  1. Erhitze vier Löffel Zucker und sechs Löffel Salpeter bis die Mixtur geschmolzen ist (Während des Erhitzens gut umrühren!)
  2. Die Mischung in denBehälter füllen
  3. Stecke noch ein paar Streichhölzer als Zünder in die Masse, bevor diese fest wird
  4. Fertig! ;-)

Diskettenbombe HowTo

•Februar 9, 2008 • 1 Kommentar

Heute zeig ich euch wie man eine Diskettenbombe baut! Eine Dsiekttenbombe ist eine präperierte Diskette, die das Floppylaufwerk zerstört wenn darauf zugegrifgffen wird.

Das braucht ihr:

  • Eine 3,5″ Diskette
  • Streichhölzer
  • durchsichtigen Nagellack

Anleitung:

  1. Öffne vorsichtig die Diskette
  2. Nimm den Baumwollschutzstoff heraus
  3. Reibe mit einem Holzgegenstand (Metall entzündet sich!) das Pulver von den Köpfen der Zündhölzer und sammle dieses
  4. Gib das Pulver auf die Diskette und gib eine gleichmäßige Schicht Nagellack darüber
  5. Trocknen lassen
  6. Sich freuen ;-)

Funktionsweise:

Der Kopf des Laufwerks versucht die Disk zu lesen, durch die Rotation entsteht ein winziger Funke welcher das Pulver entzündet. Den Rest kann sich jeder denken ;-)

 
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.